Moin. Willkommen im LVU Bremerhaven.

Moin. Willkommen im LVU Bremerhaven.

Schön, dass du dich fürs Segelfliegen und unseren tollen Verein interessierst. Wir sind die Segelflieger vom Luftsportverein Unterweser Bremerhaven. Ja, wir wissen, das klingt sperrig, deswegen reden wir viel lieber vom „LVU“.

Du findest uns mitten im Landkreis Osterholz, ziemlich genau in der Mitte zwischen Bremerhaven und Bremen. Auf unserem Flugplatz haben neben unserer Halle und unserem Vereinsheim neun Vereinsflugzeuge und eine starke Seilwinde platz. Innerhalb unserer Saison von Anfang April bis Ende Oktober machen wir jeden Samstag und Sonntag ab 10 Uhr Flugbetrieb. In dieser Zeit werden unsere Flugschüler*innen geschult, die Überlandflieger fliegen ihre Dreiecke und auch die Platzflieger sind in der Luft. 

Ja, wir fliegen wieder.

Der erste Start des Jahres Mitte Mai! Unsere ASK 13 im Endanflug auf die Piste 31.

2020 ist für uns alle ein besonderes Jahr. Wir konnten unsere Saison nicht wie sonst Mitte März einläuten, sondern mussten aufgrund der Corona-Pandemie bis Anfang Mai am Boden bleiben. Mittlerweile durften wir den Vereins-Flugbetrieb wieder aufnehmen und unter besonderen Hygiene-Maßnahmen wieder mit Ausbildung und Streckenflug beginnen.

Flugbetrieb momentan unter strengen Hygiene-Maßnahmen!

An „jeder Ecke“ stehen Flächen- und Händedesinfektion sowie Papiertücher zur Verfügung. Alle Berührungsflächen in den Flugzeugen werden nach jeden Flug mit hochwirksamer Flächendesinfektion desinfiziert. Vor jedem Flug oder jeder Arbeit am Flugzeug müssen sich die Hände desinfiziert werden. Doch „Das Wichtigste ist Abstand zu halten.“, sagt Stefan, Mitglied im LVU und Arzt. „Gegen die Tröpfcheninfektion helfen Masken und ausreichend Abstand.“ Deswegen tragen wir alle Mund-Nase-Bedeckung und die Abläufe des Flugbetriebs sind auf möglichst wenig Kontakt optimiert worden.

Leider dürfen wir all das, was unseren Verein so besonders macht nicht oder nur eingeschränkt. Zum Beispiel gemeinsam abends grillen, morgens zusammen zu frühstücken oder bei einem kalten Getränk ein mal um den Flugplatz zu laufen … Wir hoffen, dass wir spätestens zum Sommerlager im August wieder all das gemeinsam machen dürfen. Bis dahin geben wir alles! Sowohl beim Infektionsschutz, als auch bei Ausbildung und Streckenflug – wie immer!

Wenn du interessiert bist, wie ein Tag in Hellingst normalerweise abläuft und wie die Ausbildung bei uns im LVU läuft, dann schau dich doch hier auf unserer Seite ein wenig um.